Deutschlerner stellen sich vor – Nikoletta aus Pielgrzymowice

Deutschlerner stellen sich vorNikoletta chciałaby dzisiaj zaprezentować swoją osobę na blogu. Ma 15 lat, mieszka w Pielgrzymowicach, gdzie uczęszcza do Gimnazjum nr 3, do klasy II a. Nikoletta lubi swoją nauczycielkę niemieckiego, chętnie uczy się poprzez zabawę. W przyszłości chciałaby studiować historię lub geografię. Marzą jej się podróże po całym świecie oraz praca w muzeum. Nikoletta lubi jeść raczej tradycyjnie, dwudaniowo (kotlet, surówka i coś do picia), także bigos czy placki ziemniaczane. Spędzanie czasu wolnego? Najlepiej w gronie przyjaciół lub z rodzeństwem. Nikoletta chciałaby kiedyś jechać do Berlina, gdyż jest to piękne i duże miasto z ciekawą historią.

Ich heiße Nikoletta, bin 15 Jahre alt und komme aus Polen. Ich wohne in Pielgrzymowice. Ich lerne im Gymnasium Nummer 3 in Pielgrzymowice. Ich bin Schülerin der Klasse II a.

Wie lernst du Deutsch? (Kurse, Nachhilfe, Selbstlernen etc.)

Deutsch lerne ich in der Schule. Das ist mein Pflichtfach. In diesem Jahr lernen wir mit Frau Martha, und im Vorjahr haben wir mit Frau Sabina gelernt. Sie sind beide sympathisch und super.

Welche Methode des Lernens ist für dich am besten?

Ich lerne am besten durch Spiele, ich spreche auch mit meiner Nachbarin.

Was ist für dich „typisch deutsch“?

Das sind Autos und Süßwaren: Schokolade, Gummibärchen und kleine Schokoladenriegel.

Was sind deine Träume und Zukunftspläne?

Ich möchte Geschichte oder Erdkunde studieren. Ich möchte durch die ganze Welt reisen und im Museum arbeiten.

Was isst und trinkst du gern?

Ich esse zu Mittag traditionell, also zweigängig: Suppe und den zweiten Gang (Kotelett, Kartoffeln, Rohkost und kompottähnliches Getränk). Ich mag Tee und Orangensaft. Ich esse auch gern traditionelle Speisen: Bigos und Kartoffelpuffer.

Was machst du gerne in deiner Freizeit? Was sind deine Hobbys?

Meine Freizeit verbringe ich gern Zeit mit meinen Freunden. Ich spiele gern mit meinen Geschwistern (mit meiner jüngeren Schwester und meinem jüngeren Bruder). Mein Hobby ist Ski- und Radfahren.

Welche deutsche Stadt möchtest du besuchen und warum?

Ich möchte Berlin besuchen, weil diese Stadt eine interessante Geschichte hat, sie ist schön und groß.

Zum Schluss…

Ich mag Musik und Malen. Ich habe viele Kerzen und sammle Postkarten. Ich bin nett, super, klug und sympathisch.

Ich grüße meine Freunde und meine Lehrerin, Frau Martha.

Też chciał(a)byś się przedstawić na blogu? Napisz do mnie!

Print Friendly
0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Komentarze: 1
  1. Marta

    PRIMA!! und danke für die Grüße!!1

Zostaw komentarz

Twój adres email nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *

CommentLuv badge