Tag

Fehler

Browsing

Fehlerdidaktik - Was ist ein Fehler?Heute versuche ich mich mit dem Thema „Fehlerdidaktik” auseinanderzusetzen.

Der sprachliche Fehler ist ein unerlässliches Element des Lernprozesses. Der Beweis dafür ist unter anderem das Schulpraktikum. Bevor man aber diesen Begriff anwendet, soll man ihn definieren, wobei viele unterschiedliche Faktoren zur Verfügung stehen, die die Begriffsbestimmungen ordnen. Der erste Faktor ist die Korrektheit. Als Fehler wird beispielsweise Folgendes verstanden:

  • die Abweichung von der verbindlichen Sprachnorm,
  • der Verstoß gegen das konkrete Sprachsystem,
  • die Verletzung der Regeln, die die Verständigung und die Umgang in der Gesellschaft betreffen.

Der nächste Faktor ist durch den Unterricht bedingt. Als Fehler wird der Verstoß angenommen: