Język niemiecki Prace pisemne Wypracowania, referaty na studia

Gleichberechtigung von Frauen und Männern – równouprawnienie

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr

Równouprawnienie kobiet i mężczyzn

Der Begriff Gleichberechtigung von Frauen und Männern bedeutet die rechtliche Gleichheit zwischen ihnen. Laut deren Regeln nehmen Frauen und Männer die gleiche Stelle in der Gesellschaft ein und das betrifft alle Aspekte des menschlichen Lebens. Nicht immer war es aber so, deshalb mussten die weiblichen Wesen um ihre Rechte kämpfen. Früher hatten sie keine Rechte, sie sollten nur Kinder gebären, sich mit dem Haus beschäftigen und keine Meinung haben, weil die Männer das Sagen hatten und die alleinigen Ernährer der Familie waren. Obwohl die Frauen erst seit etwa hundert Jahren Wahlrecht haben, hat sich ihre Situation in der Gesellschaft enorm geändert. Sie sind heutzutage viel selbstbewusster und wissen schon, dass sie der Tradition nicht untergeordnet sein müssen.

In der heutigen Welt spielt die Ausbildung eine sehr große Rolle und auf den Universitäten gibt es immer mehr Frauen, die sich entfalten wollen. Sie haben vor, gut ausgebildet zu sein und nach dem Studium Karriere zu machen. Erst danach wollen manche von ihnen heiraten und Kinder haben. Für moderne Frauen steht die Gründung der Familie oft an der zweiten Stelle, weil sie einfach genauso „gut” sein wollen, wie die Männer. Es ist aber manchmal so, dass die Frauen viel weniger verdienen, als die männlichen Arbeitskollegen. Manchen von ihnen fällt es auch noch schwer, eine Frau als gleichberechtigte und genauso gut oder sogar besser ausgebildete Mitarbeiterin zu akzeptieren.

Was noch die Gleichberechtigung anbelangt, haben sich auch die männlichen und weiblichen Rollen, wenn es um das Haus und Kinder geht, verändert. Wenn sich die Frauen entwickeln, müssen oft die Männer zu Hause bleiben und sich mit dem Kochen, Aufräumen usw. beschäftigen. Es gibt natürlich solche Machotypen, die diese Aufgaben nicht akzeptieren aber die Mentalität und das stereotypische Denken der Mehrheit haben sich so geändert, dass sie imstande sind, die Meinung und den Willen der Frauen zu verstehen.

Print Friendly

Oceń ten wpis, dzięki!

Średnia ocena: 5.00 (94%) - 1 głos

Nauczyciel i tłumacz języka niemieckiego, od stycznia 2011 roku właściciel Szkoły Języków Obcych PAROLI, zapalony rowerzysta, fotograf-amator, bloger. Zwolennik wykorzystania nowych technologii w edukacji.

Napisz komentarz

CommentLuv badge